Theodor-Heuss-Kolleg: Bridge it!

  • Bridge It!

    Ein Förderprogramm für junge Menschen, das auf demokratischen Werten und innovativen Methoden aufbaut.

  • Bridge It!

    Ein Förderprogramm für junge Menschen, das auf demokratischen Werten und innovativen Methoden aufbaut.

  • Bridge It!

    Ein Förderprogramm für junge Menschen, das auf demokratischen Werten und innovativen Methoden aufbaut.

  • Bridge It!

    Ein Förderprogramm für junge Menschen, das auf demokratischen Werten und innovativen Methoden aufbaut.

Baltikum | Programmsprache: englischGesellschaftliches Engagement junger Leute stärken

Bridge it! ist ein Programm für junge Leute zwischen 18 und 28 Jahren aus Estland, Lettland, Litauen und Nordwestrussland. Es verbindet Menschen und stärkt ihr Interesse an der gemeinsamen baltischen Region.

Das Programm motiviert seine Teilnehmenden zur Entwicklung des kritischen Denkens, ihres Diversitätsbewusstseins und es gibt ihnen Impulse für ihr bürgerschaftliches Engagement.  Es bietet einen Raum, in dem man eigene Iniativen ausprobioeren und entwickeln kann. Bridge It! ist:

Gesellschaftliches Engagement

Niemand von uns ist eine einsame Insel. Wir leben unter anderen Menschen in einer Umwelt. Wir arbeiten, studieren, haben Hobbies oder besuchen Veranstaltungen und Konzerte. Einige von uns sind privilegierter, einige weniger. Was aber auch immer die Umstände sein mögen, jeder kann sich in gesellschaftlichen Prozessen einbringen und ihre Entwicklung mitgestalten.

Empowerment

Wir denken, dass du Vorstellungen hast, wie du deine Umwelt, in der du lebst, verbessern möchtest. Wir haben alle Träume, die womöglich verwirklicht werden können. Durch das Programm Bridge it! unterstützen wir unsere Teilnehmenden dabei, ihr Interessengebiet zu finden, die Themen, die ihnen unter den Nägeln brennen zu identifizieren und die Idee weiter zu entwickeln, die so interessant und wichtig für die Gesellschaft ist, dass sie sie in eigener Initiative umgesetzt werden muss.

Die baltische Region ist geografisch klein genug um gemeinsame Anknüpfungsprunkte mit anderen Teilnehmenden zu finden. Andererseits ist sie groß genug um über das eigene Umfeld hinaus neue Perspektiven zu erschließen. Sie weitet unsere Wahrnehmung, hält verschiedene Meinungen bereit und hilft uns, unsere Haltung mit denen anderer Menschen zu vergleichen und sie dabei weiter zu entwickeln.

Non-formale Bildung

In den Seminaren des Programms Bridge it! lernen die Teilnehmenden viel, aber nicht auf dem klassischen Weg. Unser Ansatz ist es nicht, in Reihen hintereinander zu sitzen und den Vortragenden zu lauschen. Bei uns darfst du selber lernen, durch Diskussion, Erfahrungen, Fragen, Gestaltung, Vorstellung, Lachen und viele andere verrückte Dinge. Wir möchten, dass du dich wohl fühlen kannst und damit die natürliche Funktion deines Hirns unterstützen - lernen.

Kritisches Denken

Nicht nur die Art des Lernens und Lehrens ist unterschiedlich, auch die Themen sind es. Wir möchten, dass du selber Antworten findest, durch selbständiges Denken. Nur Ignoranten haben keine Meinung, deshalb fördern wir das kritische Denken.

Demokratische Werte sind eine wichtige Grundlage für eine starke Gesellschaft. Das Team von Bridge It! glaubt, dass jeder darin zählt. Wir haben Rechte und Pflichten, aber jeder von uns ist einmalig. Wir müssen uns gegenseitig unterstützen in unserer Einzigartigkeit, unsere Bedürfnisse respektieren und positive Veränderungen ermöglichen.

Programmstruktur

Bridge it! ist keine einmalige Aktivität, jedes Programmjahr besteht aus verschiedenen Seminaren und Aktivitäten, an denen du teilnimmst. Nur dadurch, dass man das ganze Programm erlebt, wird man das optimale aus unserer Förderung ziehen können.

Bridge It! wurde mit dem Deutsch-Russischen Austausch (RU), Orbita (LV), Domus Dorpatensis (EE) und dem Theodor-Heuss-Kolleg entwickelt.

Bridge It!

Inga Bodnarjuka

Elena Razumovskaja

Liubov Petrova

Sille Sepp

Theodor-Heuss-Kolleg:

Peter Correll

Program Officer

correll(at)mitost.org

language DE, EN, RU
t +49 30 315174-80
f +49 30 315174-89

Bridge It!

Länder: LT, LV, EE, RU

Unsere WirkungLiene

"Durch das Programm entdeckte ich, dass jeder von uns eine aktive Rolle in der Gesellschaft spielen kann."

Liene, war 2013 bei Bridge It!